Echtholzparkett

Artikel
  • 12
  • 24
  • 36
  • 48
  • 72
Sortierung
Erscheinungsdatum
  • Erscheinungsdatum
  • Beliebtheit
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Artikelbezeichnung
Ansicht:
Filter
 

Was ist Echtholzparkett?

Echtholzparkett ist ein edler Bodenbelag aus echtem Holz. Es besteht meist aus Hartholz von Laubbäumen. Dabei bestimmt vor allem die Eiche den derzeitigen Wohntrend. Parkettdielen werden aus kleinen Holzelementen hergestellt, die in Mustern zusammengesetzt werden. Mit dem erstklassigen Fußbodenbelag Echtholzparkett gestalten Sie ein behagliches Wohnambiente in Ihrem Zuhause.

Wie ist Echtholzparkett aufgebaut?

Echtholzparkett ist in einer Schicht oder in mehreren Schichten aufgebaut. Das mehrlagige Parkett wird als Fertigparkett bezeichnet. Dabei ist die Dicke der Nutzschicht ein Qualitätsmerkmal. Wenn Sie einen langfristigen Bodenbelag suchen, empfehlen wir eine Dicke von mindestens 2,5 Millimetern. Dann können Sie Ihren hochwertigen Bodenbelag problemlos mehrmals abschleifen. Nach einer Sanierung wird der Echtholzparkettboden wie neu aussehen.

Was sind die Vorteile von Echtholzparkett?

Echtholzparkett überzeugt nicht nur mit seiner natürlichen Optik, sondern auch mit seinen überragenden Materialeigenschaften. Genießen Sie ein angenehmes Laufgefühl – auch barfuß. Dank seiner feuchteregulierenden Eigenschaft trägt das Holz zu einem gesunden Raumklima bei. Parkett kommt niemals aus der Mode. Wenn Sie mögen, begleitet es Sie ein Leben lang. Abnutzungserscheinungen lassen sich einfach abschleifen. Der im Vergleich zu manch anderen Bodenbelägen höhere Preis ist aufgrund der vielen Vorteile des Echtholzparketts gerechtfertigt.

Was für Echtholzparkett gibt es?

Im Gebhardt Bauzentrum sowie in unserem Onlineshop finden Sie Echtholzparkett in verschiedenen Holzarten und Mustern. Wir halten für jeden Wohnstil den richtigen Echtholzbodenbelag bereit. Besonders groß ist unser Angebot an Echtholzparkett in charmanter Dielenoptik. Lassen Sie sich im Fachmarkt in Ihrer Nähe die verschiedenen Sorten zeigen. Oder Sie suchen Ihren Wohlfühlboden bequem von Zuhause aus. Gerne senden wir Ihnen Muster zu.

Womit klebt man Echtholzparkett?

Echtholzparkett wird entweder schwimmend verlegt oder geklebt. Den entsprechenden Parkettkleber erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls in Ihrem Gebhardt Bauzentrum. Wir beraten Sie gerne. Möchten Sie Ihr Echtholzparkett vom Profi verlegen lassen? Über unseren Vermittlungsservice finden Sie einen vertrauensvollen Handwerker.

Wie reinigt man Echtholzparkett?

Das hochwertige Echtholzparkett aus dem Gebhardt Bauzentrum ist wunderbar pflegeleicht. Reinigen Sie Ihr Echtholzparkett regelmäßig mit einem Besen oder dem Staubsauger. Nach einer Pflege mit einem nebelfeuchten Tuch wirkt der Boden wie neu. Verwenden Sie nicht zu viel Wasser, damit das Holz nicht aufquillt. Möchten Sie einen Reiniger verwenden, nutzen Sie das vom Hersteller empfohlene Produkt. Verzichten Sie auf aggressive Reinigungsmittel.

Wie oft sollte man Echtholzparkett ölen?

Behandeln Sie Ihre geöltes Parkett regelmäßig mit einem Pflegeöl. Lassen Sie sich am besten gleich beim Kauf Ihres Holzfußbodens das passende Öl empfehlen. Unsere Fachberater im Gebhardt Bauzentrum sind gerne für Sie da. Sie können unsere Beratung übrigens auch bequem per Telefon in Anspruch nehmen. Rufen Sie uns einfach unter 09131 7545-0 an.

 
 

Zuletzt angesehen