Was ist Zierkies?

Zierkies ist ein natürliches Produkt und kleiner als normaler Kies. Deshalb wird er häufig als Dekorationskies genutzt. Zierkies gibt es in verschieden Größen mit einem Korndurchmesser von 2 - 100 mm, in unterschiedlichen Farben, Materialien (Marmor, Naturstein etc.) und Formen (rund oder scharfkantig). Das ursprüngliche Material stammt in der Regel aus dem Gebirge und wurde von nahe liegenden Flüssen abtransportiert. Ihre typische glatte, runde Form haben Kieselsteine der ständigen Abreibung durch das Wasser zu verdanken. Meist sieht man die runden Steine an Flüssen, Seen und anderen Gewässern.

Welche Arten von Zierkies gibt es?

Kies lässt sich in zahlreiche unterschiedliche Sorten einteilen. Je nach durchschnittlicher Korngröße, Farbe oder Steinart gibt es verschiedene Arten, die zu vielfältigen Zwecken eingesetzt werden können. Zu den häufigsten Steinmaterialien und ihren Eigenschaften zählen: 

  • Basalt
    • verschleißfest, wetterbeständiger, vulkanischer Naturstein
    • glatte Oberfläche durch Abrieb
    • verschiedene Sorten und Farben (poliert oder als Rundkorn)
  • Granit
    • extrem harter Naturstein
    • hohe Wetterfestigkeit
    • je nach Mineralienzusammensetzung unterschiedliche Farben wie Silberweiß, Lachsrot etc.
  • Carrara
    • Marmor aus Massa-Carrara in der Toskana
    • als Edelsplitt und Edelkies erhältlich
    • Farben in Carrara Weiß oder Grau
  • Diabas
    • dichtes fein- bis mittelkörniges Gefüge
    • Edelsplitt
    • Farbe Schiefergrün
  • Lavakiesel
    • Lavagestein
    • optimal als Mulchmaterial einsetzbar (unverrottbar)
    • idealer Wasserspeicher

Wo wird Zierkies verwendet?

Zierschotter und -kies eignen sich für viele Bereiche. Im privaten Gebrauch wird Kies meist für den Garten verwendet. Zu den typischen Einsatzmöglichkeiten gehören:

Beete und Beetränder

  • In Beeten ist Kies nicht nur optisch ein Hingucker, sondern hat auch Vorteile für das Gewächs. Besonders dunkle Steine nehmen Sonnenstrahlen und Wärme auf, die auch an die Pflanzen weitergegeben wird. Für einen kreativen, ästhetischen Stil können Sie den Kies farblich an Ihre Pflanzen anpassen: Marmorierter Kies ist ein idealer Untergrund für rote Rosen, während bunte Kieselsteine gut zu naturbelassenen kleinen Sträuchern und Sukkulenten passen. Auch Beetränder oder Baumumrandungen lassen sich durch Steine in auffälligeren Farben von ihrer Umgebung hervorheben.

Bodenbelag für Gehwege

  • Wenn Sie einen Gartenweg anlegen wollen, der gleichzeitig schön anzusehen und angenehm zu begehen ist, dann ist ein Untergrund aus Kies die richtige Wahl. Die Einrichtung eines Kieswegs ist nicht schwer und kann deshalb nicht nur von Profis, sondern auch von Hobbyhandwerkern durchgeführt werden.

Bachläufe und Wasserspiele

  • Zierkies ermöglicht ein leichtes Anlegen von Bachläufen oder Wasserspielen im Garten und gibt ihm so ein ganz besonderes Ambiente.

Hausabgrenzung

  • Häufig wird Zierkies auch als optische Abgrenzung vom Haus zum Garten eingesetzt. Neben dem optischen Effekt dient der Zierkies damit auch als natürliche Drainage.

Drainage

  • Viele Arten von Kies können als Bodenbelag zur Verhinderung von unerwünschten Wasseransammlungen dienen. Insbesondere Flusskiese wie unser Rheinkies sind für ihre Wasser leitenden Eigenschaften bekannt. Die kleinen Räume, die zwischen den einzelnen Steinen entstehen, ermöglichen ein einfaches Versickern des Regenwassers im Boden.

Gabionen

  • Gabionen dienen im Privatgebrauch hauptsächlich dem Lärm- und Sichtschutz. Die stabilen Drahtkörbe werden oft mit sehr großen Kieselsteinen befüllt, wobei die genaue Korngröße immer abhängig von den Maßen der Maschen ist.

Dekoration im Haus

  • Nicht immer wird Kies nur zu praktischen Zwecken eingesetzt: Die schönen, glatten Steine können auch im Haus zur Dekoration genutzt werden. Ob als Unterlage für einen Blumentopf oder zur Verzierung Ihres Zimmerspringbrunnens, Kies verleiht jeder Wohnung einen mediterranen Flair.

Welche Kiessorte ist für welchen Zweck geeignet?

Welche Kiessorte Sie benötigen, hängt in erster Linie von Ihren Plänen ab. Bei der Auswahl sollten Sie auf die durchschnittliche Korngröße achten: Für den Garten sind größere Steine ab einer Körnung von 40 bis 60 mm ideal, bei Gehwegen und Einfahrten hingegen sollten die Kieselsteine etwas kleiner sein. Um bequem auf einem Weg gehen und fahren zu können, ist eine Körnung von unter 30 mm perfekt.

Welches Zubehör ist für Zierkies sinnvoll?

Je nach Verwendung des Kieses können optional auch zusätzliche Hilfsmittel praktisch sein. Großflächig verteilter Kies, beispielsweise auf einem Gehweg oder einer Einfahrt, sollte idealerweise mit einem passenden Kiesgitter unterlegt sein. Das wabenförmige Gitter gibt den Steinen die nötige Stabilität, um auch bei häufiger Benutzung keine Löcher oder Unebenheiten zu bilden.

Wie viel kostet hochwertiger Kies?

Die Preise für Kies und Ziersplitt können sehr unterschiedlich ausfallen – meist machen die verschiedenen Steinarten die größten Preisunterschiede aus. In der Regel wird der Preis pro Sack angegeben; Säcke sind meistens 25 kg schwer. Bei der Berechnung der Kosten muss natürlich die Größe der Fläche beachtet werden, die Sie mit dem Kies bedecken wollen.
In unserem Gebhardt Onlineshop oder in einer unserer 7 Gebhardt Filialen finden Sie hochwertigen Kies zu günstigen Preisen, von farbenfrohem Rheinkies bis hin zu robustem Ziersplitt wie dem Nero Imperial. Legen Sie Ihr gewünschtes Produkt einfach in den Warenkorb und lassen Sie sich Ihren Zierkies bequem nach Hause liefern.

 

Zierkies ist ein natürliches Produkt und kleiner als normaler Kies. Deshalb wird er häufig als Dekorationskies genutzt. Zierkies gibt es in verschieden Größen mit einem Korndurchmesser von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Was ist Zierkies?

Zierkies ist ein natürliches Produkt und kleiner als normaler Kies. Deshalb wird er häufig als Dekorationskies genutzt. Zierkies gibt es in verschieden Größen mit einem Korndurchmesser von 2 - 100 mm, in unterschiedlichen Farben, Materialien (Marmor, Naturstein etc.) und Formen (rund oder scharfkantig). Das ursprüngliche Material stammt in der Regel aus dem Gebirge und wurde von nahe liegenden Flüssen abtransportiert. Ihre typische glatte, runde Form haben Kieselsteine der ständigen Abreibung durch das Wasser zu verdanken. Meist sieht man die runden Steine an Flüssen, Seen und anderen Gewässern.

Welche Arten von Zierkies gibt es?

Kies lässt sich in zahlreiche unterschiedliche Sorten einteilen. Je nach durchschnittlicher Korngröße, Farbe oder Steinart gibt es verschiedene Arten, die zu vielfältigen Zwecken eingesetzt werden können. Zu den häufigsten Steinmaterialien und ihren Eigenschaften zählen: 

  • Basalt
    • verschleißfest, wetterbeständiger, vulkanischer Naturstein
    • glatte Oberfläche durch Abrieb
    • verschiedene Sorten und Farben (poliert oder als Rundkorn)
  • Granit
    • extrem harter Naturstein
    • hohe Wetterfestigkeit
    • je nach Mineralienzusammensetzung unterschiedliche Farben wie Silberweiß, Lachsrot etc.
  • Carrara
    • Marmor aus Massa-Carrara in der Toskana
    • als Edelsplitt und Edelkies erhältlich
    • Farben in Carrara Weiß oder Grau
  • Diabas
    • dichtes fein- bis mittelkörniges Gefüge
    • Edelsplitt
    • Farbe Schiefergrün
  • Lavakiesel
    • Lavagestein
    • optimal als Mulchmaterial einsetzbar (unverrottbar)
    • idealer Wasserspeicher

Wo wird Zierkies verwendet?

Zierschotter und -kies eignen sich für viele Bereiche. Im privaten Gebrauch wird Kies meist für den Garten verwendet. Zu den typischen Einsatzmöglichkeiten gehören:

Beete und Beetränder

  • In Beeten ist Kies nicht nur optisch ein Hingucker, sondern hat auch Vorteile für das Gewächs. Besonders dunkle Steine nehmen Sonnenstrahlen und Wärme auf, die auch an die Pflanzen weitergegeben wird. Für einen kreativen, ästhetischen Stil können Sie den Kies farblich an Ihre Pflanzen anpassen: Marmorierter Kies ist ein idealer Untergrund für rote Rosen, während bunte Kieselsteine gut zu naturbelassenen kleinen Sträuchern und Sukkulenten passen. Auch Beetränder oder Baumumrandungen lassen sich durch Steine in auffälligeren Farben von ihrer Umgebung hervorheben.

Bodenbelag für Gehwege

  • Wenn Sie einen Gartenweg anlegen wollen, der gleichzeitig schön anzusehen und angenehm zu begehen ist, dann ist ein Untergrund aus Kies die richtige Wahl. Die Einrichtung eines Kieswegs ist nicht schwer und kann deshalb nicht nur von Profis, sondern auch von Hobbyhandwerkern durchgeführt werden.

Bachläufe und Wasserspiele

  • Zierkies ermöglicht ein leichtes Anlegen von Bachläufen oder Wasserspielen im Garten und gibt ihm so ein ganz besonderes Ambiente.

Hausabgrenzung

  • Häufig wird Zierkies auch als optische Abgrenzung vom Haus zum Garten eingesetzt. Neben dem optischen Effekt dient der Zierkies damit auch als natürliche Drainage.

Drainage

  • Viele Arten von Kies können als Bodenbelag zur Verhinderung von unerwünschten Wasseransammlungen dienen. Insbesondere Flusskiese wie unser Rheinkies sind für ihre Wasser leitenden Eigenschaften bekannt. Die kleinen Räume, die zwischen den einzelnen Steinen entstehen, ermöglichen ein einfaches Versickern des Regenwassers im Boden.

Gabionen

  • Gabionen dienen im Privatgebrauch hauptsächlich dem Lärm- und Sichtschutz. Die stabilen Drahtkörbe werden oft mit sehr großen Kieselsteinen befüllt, wobei die genaue Korngröße immer abhängig von den Maßen der Maschen ist.

Dekoration im Haus

  • Nicht immer wird Kies nur zu praktischen Zwecken eingesetzt: Die schönen, glatten Steine können auch im Haus zur Dekoration genutzt werden. Ob als Unterlage für einen Blumentopf oder zur Verzierung Ihres Zimmerspringbrunnens, Kies verleiht jeder Wohnung einen mediterranen Flair.

Welche Kiessorte ist für welchen Zweck geeignet?

Welche Kiessorte Sie benötigen, hängt in erster Linie von Ihren Plänen ab. Bei der Auswahl sollten Sie auf die durchschnittliche Korngröße achten: Für den Garten sind größere Steine ab einer Körnung von 40 bis 60 mm ideal, bei Gehwegen und Einfahrten hingegen sollten die Kieselsteine etwas kleiner sein. Um bequem auf einem Weg gehen und fahren zu können, ist eine Körnung von unter 30 mm perfekt.

Welches Zubehör ist für Zierkies sinnvoll?

Je nach Verwendung des Kieses können optional auch zusätzliche Hilfsmittel praktisch sein. Großflächig verteilter Kies, beispielsweise auf einem Gehweg oder einer Einfahrt, sollte idealerweise mit einem passenden Kiesgitter unterlegt sein. Das wabenförmige Gitter gibt den Steinen die nötige Stabilität, um auch bei häufiger Benutzung keine Löcher oder Unebenheiten zu bilden.

Wie viel kostet hochwertiger Kies?

Die Preise für Kies und Ziersplitt können sehr unterschiedlich ausfallen – meist machen die verschiedenen Steinarten die größten Preisunterschiede aus. In der Regel wird der Preis pro Sack angegeben; Säcke sind meistens 25 kg schwer. Bei der Berechnung der Kosten muss natürlich die Größe der Fläche beachtet werden, die Sie mit dem Kies bedecken wollen.
In unserem Gebhardt Onlineshop oder in einer unserer 7 Gebhardt Filialen finden Sie hochwertigen Kies zu günstigen Preisen, von farbenfrohem Rheinkies bis hin zu robustem Ziersplitt wie dem Nero Imperial. Legen Sie Ihr gewünschtes Produkt einfach in den Warenkorb und lassen Sie sich Ihren Zierkies bequem nach Hause liefern.

 

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1101140101 Splitt Cappuccino
in der Körnung 8/12 mm
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 15 kg (0,39 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl 5,83 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140230 Taunusquarz
als 25 kg Sack erhältlich
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 25 kg (0,23 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl ab 5,85 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140111 Splitt "Yellow Sun"
 8/16 mm Körnung
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 15 kg (0,33 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl 4,99 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140030 Zierkies Carrara weiß
25 kg
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 25 kg (0,40 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl 9,95 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140017 Zierkies Carrara Marmor
25 kg
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 25 kg (0,37 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl 9,29 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140089 Zierkies Nero Imperial
25 kg
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 25 kg (0,28 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl 6,99 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl
1101140061 Zierkies "Rheinkies"
25 kg Sack
START: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl Inhalt 25 kg (0,14 € * / 1 kg) END: frontend/listing/product-box/product-price-unit.tpl
START: frontend/listing/product-box/product-price.tpl ab 3,49 € / Sack END: frontend/listing/product-box/product-price.tpl