Schiefersplitt

Artikel
  • 12
  • 24
  • 36
  • 48
  • 72
Sortierung
Erscheinungsdatum
  • Erscheinungsdatum
  • Beliebtheit
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Artikelbezeichnung
Ansicht:
 

Was ist Schiefersplitt?

Wünschen Sie sich einen pflegeleichten, repräsentativen Vorgarten? Dann nutzen Sie den hochwertigen Schiefersplitt aus dem Gebhardt Bauzentrum für Ihre kreative Flächengestaltung. Unser Schiefersplitt ist eine edle und beständige Alternative zum Rindenmulch. Freuen Sie sich über die lange Lebensdauer des Natursteins und darüber, dass er dem Unkraut den Weg verbaut. Sparen Sie sich das lästige Unkrautzupfen. So haben Sie mehr Zeit, Ihren Garten zu genießen. Das dekorative Naturmaterial Schiefersplitt wird unter anderem im Schieferbergbau in Thüringen gewonnen und ist in verschiedenen Varianten erhältlich.

Wofür wird Schiefersplitt genutzt?

Der Schiefersplitt eignet sich als mineralisches Mulchmaterial. Setzen Sie den Schiefersplitt für Freiflächen und Pflanzgefäße ein – überall dort, wo auch Rindenmulch oder andere Splittsorten möglich sind. Beliebt ist das dunkle Schüttgut für moderne Gärten im fernöstlichen Stil, etwa für japanische Gärten. Schiefersplitt können Sie hervorragend mit anderen Gesteinssorten kombinieren. Im Gebhardt Bauzentrum und in unserem Onlineshop genießen Sie eine tolle Auswahl an Schotter-, Splitt- und Kiessorten.

Welche Vorteile und Eigenschaften besitzt Schiefersplitt?

  • Dank platter Kornform ist der Schiefersplitt sehr lagestabil und ergiebig.
  • Die faszinierende Optik der Steine verleiht jeder Freifläche eine ganz besondere Ausstrahlung.
  • Der Schiefersplitt besitzt eine lange Lebensdauer: Er ist farbbeständig, UV-beständig, frostbeständig, hitzebeständig und verrottungsbeständig.
  • Gemessen an der langen Lebensdauer ist der Schiefersplitt sehr preisgünstig.
  • Mit Schiefersplitt gestaltete Flächen sind angenehm pflegeleicht.

 

In welchen Farben gibt es den Schiefersplitt?

Die Farbgebung des Schiefersplitts geht von schwarz über anthrazit bis hin zu dunkelblau. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, gibt es leichte Unterschiede im Farbton. Das verleiht dem Gestein seine individuelle Anmutung. Die dunkle Farbe ermöglicht Ihnen tolle Kontraste mit hellen Steinen.

Welche Körnungen des Schiefersplitts werden angeboten?

Im Gebhardt Bauzentrum erhalten Sie Schiefersplitt in verschiedenen Körnungen. Den hochwertigen GaLa Schiefersplitt bieten wir beispielsweise in einer Körnung von 40 bis 70 mm an – diese Größe hat sich bei Freiflächen jeder Art bewährt.

Wie viel Schiefersplitt braucht man?

Bei  Schiefersplitt der Korngröße von 4 bis 7 cm wird eine Einbauhöhe von 3 bis 5 cm empfohlen. Die Auslieferung des Schüttguts erfolgt in 1000 kg Big Bags. Die Schüttdichte des GaLa Schiefersplitts beträgt ca. 1,2 to/m. Bei einer Aufschüttung von 5 cm reicht eine Verpackungseinheit etwa für 16 m². Weitere Informationen können Sie unseren Produktbeschreibungen entnehmen.

 
 

Zuletzt angesehen